Gemeindefest

Allgemein 0 Comments

„Als Symbol für Treue, Stärke und Schutz Gottes war der Adler Leitmotiv des diesjährigen Gemeindefestes der evangelischen Gemeinde Beyenburg-Laaken. Auf dem Foto ist er rechts verdeckt zu sehen, denn Herr Franz Schnurbusch, Lehrer am Waldpädagogikum Ratingen, berichtete auch von anderen Greifvögeln viel Wissenswertes. Bei weiteren interessanten Aktivitäten erlebten große und kleine Besucher einen fröhlichen Nachmittag, musikalisch begleitet von „Braid House Jazzmen Band“ und dem Gospelchor Radevormwald. Der Erlös des Festes wird gespendet an „Mercy Ships“ ( Hospitalschiffe vor Afrika und Asien) und weitere soziale Aufgaben.“

Text und Foto von Regine Gülich

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.